Stürmischer Beginn

 

Golo Mann – Stürmischer Beginn (Kapitel 2 und 3)

 

Boah. Ich beginne mal mit einem Prollbegriff, aber er drückt aus was ich denke und dachte.

Audible hat das Mann´sche Standardwerk über die deutsche Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts frakturiert und ich habe mir den Teil ausgesucht, der sich mit der Zeit ab der Französischen Revolution bis etwa 1848 befasst.  Achim Höppner liest das knapp sechs Stunden lange Werk sehr gut.

Ich war begeistert. Insbesondere die Befassung mit der Person Karl Marx und seinem Werk ist für faktische Laien wie mich hochinteressant. Nicht zu verkennen ist auch Manns Faible für Georg Friedrich Wilhelm Hegel, dessen Denken und Schaffen erheblicher Raum eingeräumt wird. Sehr gut auch die Abhandlungen über Heinrich Heine, dessen Hell- und Klarsichtigkeit in einer Weise „modern“ ist, die ich nie erwartet hätte.

Mann stellt nicht einfach nur vor, seine Vorlieben und Sympathien werden klar, Distanz und ein Für und Wider sind Manns Sache eher nicht.

Ich kann das Buch nur empfehlen. Gewisse Geschichtskenntnisse sollte man aber mitbringen.

Hier geht´s zur Übersicht Ebene #1