Im Jemen scheinen jetzt die schiitischen Houthis am Ruder zu sein. Diese Aufständischen sollen bereits die Hauptstadt Sanaa besetzt haben. Die sunnitische Isla-Partei scheint besiegt zu sein, was einen Bürgerkrieg in dem ohnehin zerfallenden Land befürchten lässt, der wiederum al-Qaida nützen könnte, da ihr nun verbitterte sunnitische Kämpfer zulaufen dürften. Die Saudis hätten es im Übrigen nun mit Schiiten im Norden (Iran) und im Süden (Jemen) zu tun. 

24.9.2014




Tod eines kleinen Mädchens.

9.10.2015

Hier geht´s zur Sitemap.