Wie soll man das nun nennen? Die Vollendung Merkel´scher Politik, den Super-GAU, dieendgültige Eliminierung des konservativen Parts der CDU oder einfach nur unfassbar (im Ergebnis immer dasselbe)? Die Brandenburgische CDU flirtet für die Zeit nach der Landtagswahl 2019 mit einer Koalition mit den Linken. In Mauermörderland eine bürgerliche Koalition mit der Ex-Stasi-, der Ex-Mauermörder-Partei? CDU-Senftleben ist jedenfalls ein großer Fan von Merkel´s Flüchtlingspolitik und daher hat die OHL ersichtlich nichts gegen den Flirt, ich habe jedenfalls nicht gehört, gesehen oder gelesen, dass sie Senftleben zurückgepfiffen hätte. Da neben Merkel ein Pantoffeltierchen Identitätsprobleme bekäme, läuft hier die Testphase für den Bund, doppelt genäht hälft besser, wer weiß, was die politische Zukunft einem so bringt.

14.4.2018

 

Das manager-magazin orakelt - Merkels Wohlstandsillusion platzt 2019. Zitat: "... Nun rächt sich, dass Angela Merkel nur auf Verteilen und Verwalten, statt auf das Sichern der Zukunft gesetzt hat..."

Ich notiere das und schaue 2019 nach.

14.4.2018

 

Wolfram Weimer über Orban´s Erdrutschsieg, die Arroganz der EU und die Folgen für Merkel und Friends.

18.4.2018

 

 

Alles, was ich geschrieben habe, ist schlimmer geworden“. Thilo Sarrazin´s Retrospektive.

21.4.2018

Hier geht´s zur Sitemap.

Inspirationen