In der Tat.

Dr. Klenk

 

Melusine. Krawehl, Krawehl! Taubtrüber Ginster am Musenhain! Trübtauber Hain am Musenginst! Krawehl, Krawehl!

Lothar Frohwein

 

Nein, wir haben kein Starthilfekabel. Und zeig mal ein bisschen Respekt, Bambusratte. Wir sind hier in Trauer!

Walt Kowalski

 

Rosen sind rot, Veilchen sind blau, ich bin schizophren und das bin ich auch.

Bob

 

Ich möchte daran erinnern, dass bis jetzt noch kein Arschloch einen Krieg gewonnen hat, indem er für´s Vaterland gestorben ist. Gewonnen hat er ihn, indem er dafür gesorgt hat, dass die anderen armen Arschlöcher für ihr Vaterland gestorben sind.
 

George Patton

 

Argo fuck yourself

Tony Mendez

 

Die Vogelgrippe muss niemand als Waffe benutzen. Das machen schon die Vögel.

Dr. Ellis Cheever

 

Heute ist mein 111zigster Geburtstag !
Aber leider sind 111 Jahre eine viel zu kurze Zeit, um unter solch vortrefflichen und bewundernswerten Hobbits zu leben!
Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut wie ich es gerne möchte und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern wie ihr es verdient!

Bilbo Beutlin

 

Keine Sorge, wir bringen sie alle um.

Ronald Fleury

 

Du musst keine Angst haben, mein Junge, wir bringen sie alle um.

Abu Hamza

 

Und Schuld hat der Jud, weil er uns schuldig macht, denn er ist da. Wär´ er geblieben, wo er herkam, oder hätten sie ihn vergast, ich könnte heute besser schlafen.

Hans von Gluck

 

 

Mutter Natur ist ´ne Serienmörderin. Keiner kann es besser oder ist kreativer. Doch wie alle Serienmörder kommt sie nicht gegen ihr Verlangen an erwischt zu werden. Wozu sind die genialen Verbrechen gut, wenn keiner Anerkennung dafür hat? Also hinterlässt sie Krümel. Und der schwierige Teil wenn Sie 10 Jahre studieren müssen ist, die Krümel auch als Hinweise zu deuten. Und manchmal stellt sich das was wir für die schlimmste Seite des Virus´ halten als Delle in seiner Rüstung heraus. Und sie liebt es, Schwäche als Stärke zu tarnen. Sie ist ein Biest.

Dr. Andrew Fassbach

 

Wenn mich das Leben etwas gelehrt hat dann, dass 95% der Menschen immer falsch liegen.

Edward Cole

 

Du sprichst wohl kein Farsi, du Sohne einer Ziege.

Bob Barnes

 

Es gibt drei Sorten Männer: Die, die es dir gar nicht machen, die Wühler und die Pieker! Die, die es dir gar nicht machen, verlangen von dir, dass Du schön rasiert bist unten, haben aber selber sooo'n Busch am Sack.

Das sind auch die, die jede Nacht von dir einen geblasen kriegen wollen und danach schön einschlafen. Gut, sie haben einen Vorteil: Sie sind relativ ungefährlich für die Frauenwelt.

Dann gibt's den Wühler: Der Wühler, der benimmt sich da unten wie 'ne Hausfrau am Wühltisch beim Sommer-schlussverkauf auf der Suche nach dem billigsten Schnäppchen, er ist nicht lebensbedrohlich, aber ärgerlich, ja, weil er dich die ganze Zeit beim Sex beobachtet und wissen will, wie du's findest und er will gelobt werden. Ungefähr so ja: '*hechel* bin ich gut? Ja? Soll ich so weitermachen? *hechel*'

So, und jetzt der letzte: der Pieker. Ja, der Pieker denkt, er ist der Allergrößte, weil der Pieker im Gegensatz zu den anderen zweien der Einzige ist, der den Kitzler findet. Und dann geht's los ja, als gäb´s kein morgen mehr, dann wird drauf los gepiekt wie'n Irrer.

Ich meine „Hallooo“? Ja was denken Männer denn, dass wir mit denen 'Fang den Kitzler' spielen oder was? Wenn die Frau das Becken nach vorne macht, dann isses gut, verstehst du? Und wenn die Frau das Becken zurück macht, isses nicht gut und dann ist es einfach wichtig, dass du niemals, wirklich niemals nachrutscht.
Miriam

 

 

Sie sind nicht sehr versiert im Umgang mit Prinzen, nicht wahr?

Prince of York

 

Wir werden uns wiedersehen, Mrs. Perdicaris, wenn wir als goldene Wolken am Himmel ziehen.

Ahmed ben Mohammed el-Raisuli

 

Ratte frisst Ratte.

James Bond

 

Ich möchte nie im Leben Mitglied in einem Verein werden, der Leute wie mich als Mitglieder aufnimmt.

Alvy Singer

 

 

 

Edward Blake... der Comedian ... geboren 1918. Begraben im Regen ... ermordet. Ist es das, was uns erwartet? Keine Zeit für Freunde? Nur unsere Feinde lassen Rosen da. ... Gewalttätige Leben. Die gewaltätig enden. Blake hat das verstanden. Die Menschen sind von Natur aus Wilde, egal wie sehr man versucht die Wahrheit auszuschmücken, sie zu tarnen.
Blake hat das wahre Gesicht der Gesellschaft erkannt und beschlossen, ihre Parodie zu werden, ein Witz.

Rorschach

 

 

 

 

 

Ich war schon vier Mal verlobt und die Umstürzler können´s am besten!

Scarlett Hazeltine

 

 

 
 
Das Leben bewegt sich sehr sehr schnell. Wenn du nicht gelegentlich anhältst und dich umschaust, könntest du es verpassen.
Ferris Bueller
 

Das waren nicht die Flugzeuge. Schönheit hat das Biest zerstört.
Carl Denham
 

Das Problem der meisten Leute ist, sie können nicht glauben, dass etwas passieren kann, bis es dann soweit ist. Das ist keine Dummheit oder Schwäche, so ist die menschliche Natur.
Jürgen Warmbrunn
 
 
Macht´s gut und danke für den vielen Fisch.
Die Delfine


Ach wissen Sie, Westmoreland hat uns Offiziere während der Tet-Offensive unseren eigenen Nachruf schreiben lassen. Wir dachten, der Vietkong würde den Krieg gewinnen und als wir uns damit abgefunden hatten, dass das Leben endlich ist, hatte der Gedanke an den Tod jeglichen Schrecken verloren. Das Ende kommt auf jeden Fall. Die Frage ist nur, wie man abtreten möchte - aufrecht gehend oder auf den Knien. Und so betrachte ich auch diesen Job. Ich handle in dem Wissen, dass ich irgendwann aus diesem Amt scheide, unwiderruflich. Und das sollten Sie auch.
Robert Grace


Die Gurke ist heiß.
Easy Rhino
 
 
Immer muss ich durch Straßen gehen, und immer spür ich, es ist einer hinter mir her. Das bin ich selber! (…) Manchmal ist mir, als ob ich selbst hinter mir her liefe! Ich will davon, vor mir selber davonlaufen, aber ich kann nicht! Kann mir nicht entkommen! (…) Wenn ich's tue, dann weiß ich von nichts mehr… Dann stehe ich vor einem Plakat und lese, was ich getan habe, und lese. Das habe ich getan.
M
 
 

Wir haben keine Affäre. Das ist ein Fick-Ding.

Miranda Hobbes

 

Du kennst doch die Gypsy-Kanacken, Sol, die packen doch bei jedem Deal ´nen Köter mit drauf.
Turkish

 

Mein Gott, irgendwo da draußen kriegt so´n Glückspilz gerade ´ne Herzattacke.

Edward Cole

 

Film is like a battleground. Love. Hate. Action. Violence. Death. In one word ... emotion.

Sam Fuller

 

Das Herz einer Frau ist ein tiefer Ozean voller Geheimnisse. Aber jetzt wissen Sie, dass es einen Mann namens Jack Dawson gab und dass er mich gerettet hat, in jeder Weise wie ein Mensch nur von einem anderen gerettet werden kann. Ich hab nicht mal ein Bild von ihm. Er existiert nur noch in meiner Erinnerung.
Rose

 

Sein Rezept für Ente à la Banane nimmt er zum Glück mit ins Grab.

Mathew

 

Das hat mit diesem Internet zu tun? Das wird sich niemals durchsetzen.

Bruce Berger

 

No sir, I understand my job is to gather and interpret material. Making difficult decisions based on incomplete information from my limited decoding ability is your job, sir.

Captain Thurman

 

Und wenn´s ein Junge wird, dann telegrafiert ihr Sofakissen mit Quaste

Karl Kempowski

 

Die Wahrheit über Glückskekse. Sehen chinesisch aus, klingen chinesisch, aber eigentlich sind sie eine amerikanische Erfindung. Deswegen sind sie auch hohl, voller Lügen und hinterlassen einen faden Geschmack.

Der Mandarin

 

These things happened. They were glorious and they changed the world … and then we fucked up the end game

Charlie Wilson

 

Jetzt würde ich nicht mit Edmund Exley tauschen und wenn ich den Whiskey von ganz Irland dafür kriegte.

Capt. Dudley Smith

 

Ruf´ mal im Vatikan an, ob denen was fehlt.

Dr. Ben Sobel

 

Ja, der Film heißt "Die Party ist aus". In den Hauptrollen du und deine Junkiefreunde. Hier ist die Kinokarte.

Happy Hogan

 

Nach Berlin! Ich werde diesen braunen Hurensohn persönlich abknallen.

George Patton

 

Edward Cole starb im Mai. Es war ein Sonntagnachmittag und es war nicht eine Wolke am Himmel. Es ist schwer, das Leben eines Menschen in seiner Bedeutung zu beurteilen. Einige würden sagen, man misst es an denen, die man zurücklässt, einige meinen, man misst es am Glauben oder an der Liebe, andere würden sagen, das Leben hat nicht die geringste Bedeutung. Ich, ich glaube, man misst sich auch an den Menschen, die sich ihrerseits an einem selbst messen. Was ich Ihnen mit Sicherheit sagen kann ist, dass Edward Cole - egal woran man es messen will - in seinen letzten Tagen mehr gelebt hat als es die meisten Menschen in ihrem ganzen Leben tun. Ich weiß, als er starb waren seine Augen geschlossen und sein Herz war offen.

Carter Chambers

 

Hier geht´s zur Sitemap.